Meter-ON


Unterstützung bei der Entwicklung und Bereitstellung von Advanced-Metering-Infrastrukturen in Europa


Meter-ON ist eine Koordinierungs- und Unterstützungsmaßnahme, um die Umsetzung von Smart-Metering-Lösungen in ganz Europa zu steuern. Dies wird durch die effektive Erfassung der erfolgreichsten Erfahrungen im Fachbereich und die Hervorhebung der aktivierenden Entwicklungsbedingungen erzielt.
Auf dieser Grundlage hat sich
Meter-ON zum Ziel gesetzt, jedem Stakeholder eine offene Informations-Plattform anzubieten, die klare Empfehlungen zu den technischen Barrieren und zu den regulatorischen Hürden gibt, die eine Gefahr für die Aufnahme von Smart-Metering-Technologien und -Lösungen in Europa darstellen.

Meter-ON basiert auf der Erfahrung von abgeschlossen, laufenden oder geplanten Smart-Metering-Projekten. Die Meter-ON-Ergebnisse werden in einem dreistufigen Ansatz geliefert:

(1)
Sammlung von Smart-Metering-Projekten,
(2) projektbezogene Analyse für die ermittelten Informationsbereiche,
(3) Empfehlungen für das weitere Vorgehen auf Basis der erfolgreichsten Smart-Metering-Erfahrungen.


Für weitere Informationen oder
um Informationen über Ihr Smart-Metering-Projekt mit uns zu teilen, kontaktieren Sie bitte
info@meter-on.eu.





Noch in Arbeit: www.meter-on.eu

Laufendes Projekt (seit 2012)



KONTAKT:
info@meter-on.eu
www.meter-on.eu





Projektpartner:
EDSO for Smart Grids – BE www.edsoforsmartgrids.eu
Zabala Innovation Consulting – ES www.zabala.es
Energy Lab – IT  www.energylabfoundation.org
RSE Spa – IT
www.rse-web.it
CEIT ALANOVA – AT
www.ceit.at


Förderungsprogramm:
Gefördert im Rahmen des
7.
Rahmenprogramms der Europäischen Kommission.
Meter-ON läuft unter dem Programm: FP7-ENERGY-2012-1-1STAGE

          



Ċ
Katharina Mitterer,
24.07.2012, 03:35